voltaire topmenu
facebook-link
orte-seines-lebens
Voltaire Werkverzeichnis Deutsch







Kurzbiographie Voltaires lesen


Comtesse von Bentinck Freundin Voltaires

Châtenay
 
Arboretum
   Ansicht Arboretum Châtenay - Photo Marie de Châtenay

Châtenay liegt südlich von Paris (südöstlich von Versailles und nördlich von Sceaux) und
ist auch heute noch ländlich, obwohl durch die Bebauung voll mit dem Großraum Paris zusammengewachsen. Die 1 stündige Busfahrt von St. Michel bis dorthin ist ein kleiner Ausflug vom urbanen Zentrum in einen der für die französische Hauptstadt so typischen Randbezirke, der zudem zu den Ursprüngen des berühmten Voltaire führt.

Châtenay ist mit der RER Linie B2B (Endstation Robinson) oder mit dem Bus 38 (Gard du Nord oder z.B. Boulevard St. Michel) bis Porte d'Orléans, und von dort nach Umsteigen in den Bus 194 günstig zu erreichen. Die Linie 194 endet in Chatenay.

Correspondance-Voltaire dankt dem 'Voltaire-Korrespondenten' Rainer Fischer aus Kempen, der die Texte und Bilder über Châtenay-Leben und Châtenay heute  nach einem Besuch Châtenays im Jahr 2016 zur Verfügung gestellt hat.




                               [Home] [Aufklärung] [Werk] [Freunde] [Kontakt]







weitere
ORTE:

[Paris]
[Cirey]
[Ferney]
[Genf]
[Berlin]
[Brüssel]

[Colmar]
[DenHaag]
[Fontainebleau]
[Gotha]
[Kleve]
[LaSource]
[Lausanne]
[London]
[Lunéville]
[Moyland]
[Plombières]
[Prangins]
[Saint Ange]
[Sceaux]
[Schwetzingen]
[Sellières]
[Senones]
[Sully]
[Ussé]
[Vaux]